Shownotes 

Eine der Hauptbelastungen von Single Mamas ist es, dass wir uns noch oft und regelmäßig über unseren Ex ärgern. Auch wenn wir emotional nicht mehr an ihm hängen und die Trennung lange her ist:

Unterbewusst denken noch viele an ihn und könnten sich so richtig reinsteigern. Und am Ende des Tages leiden nur wir selber und es hat gar nichts mit ihm zu tun.

Ob neue Frau, unterschiedliche Erziehungsansichten oder die Angst, die Kinder „verlieren zu können“ – all das raubt uns unsere ganze Lebensqualität und nicht umsonst ist dies eine Ursache für unsere Erschöpfung. Es geht ein riesen Kopf-Kino in uns ab.

Aber es IST möglich: Du kannst Dich innerlich abgrenzen lernen und gleichzeitig einen friedlichen Umgang als Trennungseltern hinbekommen. Ganz ohne Wut. Frust oder diese runterziehenden Katastrophen-Gedanken!

In dieser Folge vom Happy Single Mum Podcast  erfährst Du: 

  • Wie wir in diese ganze Grübelei und das Ärgern unbewusst hineinrutschen
  • warum es uns die ganze Lebensqualität raubt
  • Was die wirkliche Ursache für das NICHT-Abgrenzen ist
  • Die wahren Gründe, wieso es nichts mit dem Mann zu tun hat
  • Wie Du eine Entscheidung „für inneren Frieden“ treffen kannst
  • 4 konkrete erste Tipps, wie Du den ersten Schritt aus diesem Dilemma machen kannst

Viel Freude mit dieser Episode wünscht Dir

Deine Franziska

Abonniere meinen PODCAST, um Deine Lieblingsfolgen zu hören!

Eure Kommunikation lässt noch zu wünschen übrig und Du hast das Gefühl Ihr könnt noch nicht so gut miteinander kommunizieren?

Gleichzeitig willst Du wirklichen (inneren) Frieden mit Deinem Ex?

Dann hol Dir kostenlos meinen

3-SCHRITTE PLAN für eine bessere Kommunikation mit dem Vater Deiner Kinder

auch wenn Du noch oft genervt von ihm bist


INKLUSIVE MEINER BEWÄHRTEN TEXTVORLAGE FÜR E-MAIL UND WHAT´S APP!

>